Auto-Schutzdächer – Holz

Unsere Schutzdächer sind ideale Wahl für den Schutz eurer Autos vor Regen, Sonne, Hagel und Schnee, und ihr einzigartiges Design ist eine Dekoration für jeden Hofraum. Wir stellen sie aus Holzmehl her und aus lamellierten Nadelbäumen, für die wir Melaminklebstoffe der besten Qualität benutzen. Jeder Teil der Holzkonstruktion ist geschliffen, so dass man eine glatte Oberfläche für das Auftragen der Qualitätslasurfarbe bekommt, die man in zwei Schichten aufträgt. Damit bewirkt man eine glänzende Schlussschicht und eine Langlebigkeit des Holzes. Die Farbe nach Belieben. Die Metallteile sind auch mit einer zweifachen Schicht geschützt. Nach Wunsch der Kunden ist auch ein Feuerverzinken der Metallteile möglich.

Modelltyp 1

Wir stellen sie in zwei Versionen her - mögliche Anfertigung für einen oder zwei Parkplätze. Für mehrere Parkplätze reiht man einfach die Schutzdächer in eine Ganzheit auf. Das Schutzdach wird auf Balkenfüße aus Beton montiert, die man in den Boden versenkt und die vorher in einer Werkstatt vorbereitet sind. Die Gruben für die Balkenfüße (Kragträger) werden aufgefüllt, so dass sie nicht sichtbar sind. Die Befestigung auf fertige Betongrundlage kommt nicht in Frage wegen der zu großen Gespanntheit.


Als Abdeckung kann man profiliertes Blech, Kassettenabdeckung aus Blech, Lexan und Glas benutzen. Andere Abdeckungsarten, wie beispielsweise Schindel oder Backsteine, kommen nicht in Frage wegen der zu milden Dachneigung (5%).

Bei den Modellen für zwei Parkplätze beträgt die Dachfläche 5,4 x 5,8 Meter (31,32 Quadratmeter) und die zu verfügende Parkfläche beträgt 5 Meter in Breite. Diese Dimensionen sind approximativ und zu den Geländebedingungen anpassend.

Model - type 2

Carport is made as one parking space version. For more parking spaces, carports are simply linked together in a single unit.

There is a possibility of complete closure of some parking lots to provide space that can serve as storage.


Mounting is possible on finished concrete base or concrete foundations are prepared in our workshop and lowered into the ground. In some cases it is possible to put foundations on the ground surface.


The distance between the columns depends on the situation on the ground, customer requirements and feasibility.


The cover can be used corrugated sheet, lexan or glass. Other covers like tiles or shingles are not an option due to the low roof slope (5%).


Other models